Kreativ im Garten: Pellet-Fackeln schaffen Atmosphäre ohne Strom und Gas

Die neuen Pellet-Fackeln aus dem Hause Mücke Ambiente schaffen eine ganz besondere Stimmung im Garten, der Terrasse oder dem Balkon. Das Produkt schafft Atmosphäre und ist zudem als umweltfreundlich zu bezeichnen.

Fackeln machen eine ganz besondere Atmosphäre im Garten. Feuer ist urwüchsig, gemütlich und sorgt für eine erhabene Stimmung. Wenn das dann noch ganz ohne Holzverbrauch, Strom oder Gas funktioniert, hat man so etwas wie eine Ideallösung. Das dachten sich auch die Erfinder der Pellet-Fackeln. Ohne Gas und elektronische Bauteile oder Holz-Verbauch wird die Feuersäule der Pellet-Fackel – wer hätt’s gedacht – mit Pellets erzeugt. Das führt zu einer unglaublichen Atmosphäre im heimischen Garten, der Terrasse oder auf dem Balkon. Aber auch für Hochzeiten, Jubiläums- oder Geburtstagsfeiern bzw. sogar offizielle Märkte ist die Pelletfackel geeignet. Zudem kann man die neue Pellet-Fackel mit Fug und Recht als umweltschonende Gartenidee bezeichnen. Stichwort Convenience: Pellets erübrigen lästige Stromkabel und/oder Gas-Tanks.

Die Pelletfackel – Atmosphäre pur

Die Inbetriebnahme der Pellet-Fackeln ist denkbar einfach. Nach dem Aufstellen wird mit Pellets aufgefüllt und mit herkömmlichem Anzünder befeuert. Ratsam sind wie beim Kamin oder Kachelofen Holzwolle-, Wachs- oder Biozünder. Erfahrungsgemäß brennen die Pellets nach gut fünf Minuten. Nach anschließender Luftzufuhr erleuchtet das Glasrohr der Pelletfackel und das urwüchsige Licht entflammt. Durch die horizontale Anordnung gleiten die Pellets automatisch in der Brennkammer nach unten nach. In der Folge ist je nach Pellet-Qualität mit fünf bis sechs Stunden wärmend-wohligem Feuer zu rechnen. Ein Nachfüllen sei jederzeit auch im Betrieb möglich, so der Hersteller.

Varianten der Pelletfackel

Die Fackel gibt es auch ohne Luftzufuhr-Regelungsklappe, damit würde das Glasrohr immer unter voller Brennleistung feuern und wäre nicht regulierbar. Aus unserer Sicht übrigens im Betrieb kaum ein Nachteil. Der Hersteller, die Mücke Ambiente GmbH liefert klassisch drei Rollen mit. So wird Ihre Pelletfackel auf Wunsch beweglich. Gartenfreunde, die das jetzt näher interessiert können sich das beim Anbieter Mücke Ambiente ansehen.
Oder einfach hier das Video anklicken:

Bildurheber: belchonock / 123RF Standard-Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.