Der Gartenteich im eigenen Garten

Gartenteich

Offene Wasserstellen können eine große Bereicherung für einen Naturlandschaft sein, sie können jedoch auch eine Belastung darstellen. Wasserstellen können unliebsame Tiere wie Bisamratten, Ratten, laute Frösche oder Mücken anziehen. Weiterhin haben kleine stehende Gewässer weniger Selbstreinigungskräfte wie größere. Ein Gartenteich muss praktisch immer gepflegt werden, damit er nicht umkippt. Dieses wird zwangsläufig passieren, wenn von außen Biomasse in das Wasser weht, in diesem Biomasse wächst und alles natürlich wieder abgebaut wird. Eine grüne Morastpampe wäre ohne laufende Pflege das Ergebnis.

Continue reading

Guerilla Gardening und „Blumen-Bomben“

guerilla_gardeningEine Bombe die nicht zerstört sondern belebt, das ist die grundlegende Idee hinter dem Guerilla Gardening. Hier setzen mutige Pazifisten alles daran, brachliegende öffentliche Flächen durch das Aussähen unterschiedlicher Pflanzenarten neu zu beleben und so Insekten einen neuen Lebensraum zu verschaffen und das Stadtbild schöner zu gestalten.

Continue reading

Praxistipp: Baumstümpfe sicher entfernen

baumstumpf_entfernenDas größte Problem nach dem Fällen eines Baumes ist jenes, den Baumstumpf fachgerecht zu entfernen. Je größer der Baum ist und je weit verzweigter das Wurzelwerk sich ausgebreitet hat, desto aufwändiger kann das Unterfangen werden. Hier kommt es auf die richtige Technik und das passende Werkzeug an, um diesen Job ganz ohne die Hilfe von Profis zu erledigen.

Continue reading

Blume des Jahres 2016: Wiesen-Schlüsselblume

blume_des_jahres_2016Einmal im Jahr kürt die Loki Schmidt Stiftung die Blume des Jahres und in diesem Jahr hat sie den begehrten Titel der Wiesen-Schlüsselblume verliehen. Die besticht durch ihre glockenähnliche Blüte in sattem Gelb und erfüllt ganz nebenbei noch einen wichtigen Nutzen für das Ökosystem.

Continue reading

Winter-Schädlinge bekämpfen

winter_schaedlinge_gartenSpinnmilben, Blattläuse und Co. sind typische Schädlinge des Winters denen Frost nichts auszumachen scheint. Dazu nutzen sie schwächste Phase im Leben einer Pflanze dazu, sich an deren Nährstoffen zu bedienen. Das kann Pflanzen nicht nur Schädigen, sondern auch den Ernteertrag von Nutzpflanzen verringern. Deshalb ist gerade jetzt voller Einsatz gefordert, um den Schädlingen Herr zu werden.

Continue reading

Gartentipps für den Januar

gartentipps_januarGerade im Nutzgarten gibt es auch im Januar schon viel zu tun, denn jetzt ist die beste Gelegenheit die Beete für den Frühling vorzubereiten und so dafür zu sorgen, dass die Pflanzen schon bald in voller Blüte stehen und genug Ertrag abwerfen. Erste Hilfe und Unterstützung bieten hier die eigenen Fensterbänke im Innenraum, denn viele Pflanzenarten lassen sich jetzt schon hervorragend vorziehen.

Continue reading